Sie befinden sich hier:  Produkte  »  Architektur  »  Downloads  »  Materialeigenschaften

Materialeigenschaften

Edelstähle sind deutlich korrosionsbeständiger als viele andere metallische Werkstoffe, aufgrund der durch die chemische Zusammensetzung der Stähle bedingten Bildung eines dünnen Schutzfilmes an der Oberfläche, der „Passivschicht“. Auch im Fall von Beschädigungen bzw. Kratzern bildet sich diese Passivschicht im Zusammenhang mit dem Luft-Sauerstoff immer wieder neu, so dass der Werkstoff über einen quasi eingebauten Selbstreparaturmechanismus verfügt. Nichtsdestotrotz empfiehlt es sich, Produkte aus Edelstahl regelmäßig zu warten und zu reinigen. Die nachstehenden Dokumente erläutern dafür die nötigen Details. Der Werkstoff Edelstahl zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

- Korrosionsbeständigkeit                         

- Verschleißbeständigkeit

- minimalen Wartungsaufwand                   

- Keimresistenz und Hygiene

- Hitze- und Kälteresistenz                        

- Langlebigkeit

- Recyclingfähigkeit                                

- Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

- Wirtschaftliche Lösungen, d.h. gute Kosten-Nutzen-Effizienz               

- Vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten          

- Ästhetik                                              

- Ansprechende Designlösungen

 

Reinigung nichtrostender Stähle im Bauwesen (1,37 MB)

Edelstahl Rostfrei in Kontakt mit anderen Werkstoffen (579 KB)

Brandschutzklasse der Architektur-Produkt-Reihen (20 KB)

Reinigung und Pflege von Edelstahl Rostfrei im Bauwesen (56 KB)

Hinweise zum Einsatz von Edelstahl in Schwimmbädern (62 KB)